Baden-Württemberg ist Deutschlands Top-Standort im Bereich Visuelle Effekte und Animation.

Animation Media Cluster Region Stuttgart

 

Baden-Württemberg is considered Germany’s prime location for visual effects and animation. No other state has such a high density of VFS and animation studios. These creative professionals are regularly distinguished – winning prestigious international awards such as Oscars, Emmy Awards, VES Awards, and the German Computer Games Awards.

These noteworthy successes can be attributed to the work of the Animation Media Cluster Region Stuttgart (AMCRS). Initiated by the MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, the network comprises over 20 Baden-Württemberg-based VFX service providers, animation studios, and games studios. These in turn draw on numerous micro-enterprises and regional freelancers, which may number up to 500 creative professionals, depending on the order situation.

The AMCRS’ focus is on establishing and expanding technical and organizational structures. Thus the capacities in the Stuttgart region are bundled, which in turn is extremely relevant for international film production companies. Furthermore, creating suitable conditions guarantees the reliability and quality desired by large international projects. In this way, the MFG-initiated AMCRS promotes interdisciplinary and international cooperations between VFX-, animation, and games studios.

Baden-Württemberg plays an important role in the visual effects and animation sector thanks to the state’s outstanding educational training possibilities. Every year, graduates of the
internationally renowned Filmakademie Baden-Württemberg, the Stuttgart Media University, the University of Applied Sciences Offenburg, and Trossingen University of Music launch their careers in the film industry. The MFG and the AMCRS strive to develop sustainable employment opportunities in the Stuttgart metropolitan area for these talents.

Baden-Württemberg gilt als Deutschlands Top-Standort im Bereich Visuelle Effekte und Animation. Kein anderes Bundesland verzeichnet eine so hohe Dichte an VFX und Animationsstudios. Kreativschaffende dieser Studios werden regelmäßig mit international renommierten Preisen ausgezeichnet – darunter Oscars, Emmy Awards, VES Awards und der Deutsche Computerspielpreis.

Hinter solchen bemerkenswerten Erfolgen steht die Arbeit des Animation Media Cluster der Region Stuttgart (AMCRS). Das von der MFG Baden-Württemberg initiierte Netzwerk besteht aus über 20 in Baden-Württemberg ansässigen VFX- Dienstleistern, Animations-studios und Gamestudios, um die sich wiederum viele Kleinstunternehmen und regional verwurzelte Freelancer gruppieren. Je nach Auftragslage handelt es sich dabei um bis zu 500 Kreativschaffende.

Der Schwerpunkt des AMCRS liegt im Auf- und Ausbau technischer und organisatorischer Strukturen. Dadurch werden die Kapazitäten der Region Stuttgart gebündelt, was wiederum für internationale Filmproduktionsunternehmen von großer Relevanz ist. Weiterhin werden geeignete Rahmenbedingungen geschaffen, um die von
potenziellen Auftraggebern gewünschte Sicherheit und Qualität internationaler Großprojekte zu gewährleisten. Damit fördert die MFG mit dem AMCRS die interdisziplinäre sowie internationale Zusammen-arbeit von VFX-,  Animations- und Gamesstudios.

Eine weitere Sonderrolle im Bereich Visuelle Effekte und Animation kommt Baden-Württemberg durch die herausragende Ausbildungssituation zu: jährlich fassen Absolventen der international renommierten Filmakademie Baden-Württemberg, der Hochschule der Medien
in Stuttgart oder der Musikhochschule Trossingen Fuß in der Filmbranche. Das Ziel der Förderung der MFG und des AMCRS besteht darin, für diese Talente dauerhafte Beschäftigungsmöglich-keiten im Großraum Stuttgart zu entwickeln.


amcrs_Logos.png
 

Contact
AMCRS
Stefanie Larson
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
Germany

T +49 (0) 711 – 99 79 99-0
F +49 (0) 711 – 99 79 99-299
contact@amcrs.de
amcrs.de

 Stefanie Larson

Stefanie Larson