Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media

 

In 2020, FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media – celebrates its 25th anniversary. Since its founding in 1994, the conference has become a fixed date for the worldwide community. Each spring professionals and students from film, VFX, animation, production, technology, business, games, software and hardware, design, art, science, research, and much more gather in Stuttgart’s elegant Haus der Wirtschaft.

At presentations, workshops, master classes, screenings, and at their exhibition spaces, international media professionals offer insights into their productions’ current artistic developments and introduce brand new tools and innovative business models. FMX also offers young talents the opportunity to present their artistic, technological, and business concerns to an interested trade audience.

FMX is a platform for current developments, ideas, and products – and an attractive place to network, exchange ideas, build new partnerships, and cooperate in launching successful projects. Together with the AMCRS and its network, FMX aims to promote the region as a European hub for animation, VFX, and games.

FMX is a Filmakademie Baden-Württemberg event organized by the Animationsinstitut. It hosts the Animation Production Days jointly with the International Festival of Animated Film Stuttgart. The conference is funded by the Ministry of Science, Research and Arts and the Ministry of Economic Affairs, Labour and Housing of the State of Baden- Württemberg, the City of Stuttgart and MFG Film Funding.

Die FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media wird 2020 ihr 25. Jubiläum feiern. Seit ihrer Gründung 1994 ist sie zu einem festen Termin im weltweiten Community-Kalender geworden – Jedes Frühjahr versammeln sich Professionals und Studierende aus den Bereichen Film, VFX, Animation, Produktion, Technologie, Wirt- schaft, Games, Soft- und Hardware, Design, Kunst, Wissenschaft, Forschung und viele mehr im exklusiven Haus der Wirtschaft in Stuttgart.

Auf der FMX geben internationale Medienschaffende in Präsentationen, Workshops, Masterclasses, Screenings und auf Ausstellungsflächen Einblicke in die aktuellen künstlerischen Entwicklungen ihrer Produktionen und stellen brandneue Tools und innovative Businessmodelle vor. Und auch dem Nachwuchs bietet die FMX die Möglichkeit, künstlerische, technologische und geschäftliche Anliegen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Die FMX ist Plattform für aktuelle Entwicklungen, Ideen und Produkte – und ein gern genutzter Ort, um sich zu vernetzen, auszutauschen, neue Partnerschaften aufzubauen und gemeinsam erfolgreiche Projekte auf die Beine zu stellen. Gemeinsam mit dem AMCRS und seinem Netzwerk ist es das Anliegen der FMX, den Standort als ein europäisches Zentrum für Animation, VFX und Games zu stärken.

Die FMX ist eine Veranstaltung d er Filmakademie Baden-Württemberg, wird vom Animationsinstitut organisiert und richtet gemeinsam mit dem Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart die Animation Production Days aus. Sie wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, der Stadt Stuttgart und der MFG Filmförderung finanziert.


FMX-2019_PRINT_Date-URL_white-type.jpg

Contact
Filmakademie Baden-Württemberg Animationsinstitut FMX
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg
Germany

T +49 (0) 711 – 969 82 800
info@fmx.de
fmx.de

Prof. Andreas Hykade Conference Chair

Prof. Andreas Hykade
Conference Chair

Heike Mozèr Head of Project Management

Heike Mozèr
Head of Project Management

Joachim Gennant Head of Technology

Joachim Gennant
Head of
Technology